Making Healthy Easy!

Kokosnuss Wraps

Unsere leckeren Kokosnuss Wraps sind immer eine praktische Alternative für Tortillas.
Sie sind viele Monate lang haltbar und das, ohne sie zu kühlen oder geschweige denn einfrieren zu müssen. Durch einen speziellen Prozess zur Trocknung der Kokosnuss Wraps, werden diese auf ganz natürliche Art und Weise konserviert. Dabei behalten sie aber zu jeder Zeit ihre Bio- und Rohkostqualität!

Bitte bei Raumtemperatur aufbewahren. Vor direkter Sonneneinstrahlung und trockener Umluft schützen. Nach dem Öffnen bitte gekühlt lagern. Nicht einfrieren!

 

In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Was steckt in den Kokosnuss Wraps?

Eigentlich nicht viel und genau das macht sie zu einem so besonderen, gesunden Genuss. Die köstliche Alternative zu Mais-Tortillas wird ausschließlich aus dem weißen Fruchtfleisch der Kokosnuss sowie dem Kokosnuss Wasser handgeernteter junger Bio Kokosnüsse hergestellt. Das macht sie gleichzeitig so lecker und nahrhaft. Abgerundet wird der Geschmack nur noch von hochwertigem Salz aus dem Himalaya. Je nach Geschmackssorte kann man dann zum Beispiel noch Bio-Curry-Pulver hinzufügen. Das war’s! Keine Geschmacksverstärker, keine Konservierungsmittel, keine unnötigen Zutaten.

Was sind die Vorteile von Kokosnuss Wraps?

Gerade im Vergleich zu herkömmlichen Tortillas aus Mais, besitzen Kokos Wraps besonders wenig Kalorien. Außerdem stecken in der exotischen Alternative kaum Kohlenhydrate und Zucker. Sie eignen sich daher perfekt für eine ausgewogene, bewusste Ernährung und lassen sich prima in einen Ernährungsplan oder in eine Diät integrieren.
Unsere Kokosnuss Wraps bieten wir Ihnen ausschließlich in Rohkostqualität und zu 100% Bio an. Sie sind also perfekt für eine (vegane) Rohkosternährung geeignet.
Außerdem sind die Wraps aufgrund der hochwertigen, reduzierten Zusammensetzung frei von Gluten, Mais, Soja, Milch oder Eiern. Eben hundertprozentig Kokos mit einem köstlichen Hauch Himalaya-Salz.

Kokosnuss Wraps in der Küche

Die gesunde Alternative vereint alle kulinarischen Vorteile des Vorbilds. Sie sind das perfekte Gericht für die ganze Familie, denn sie lassen sich wunderbar mit frischen, ausgewogenen Zutaten wie Salat, Gurken, Tomaten, Paprika und vielem mehr füllen. Zudem hat jeder die Wahl und kann so seinen Kokosnuss Wrap nach eigenem Geschmack und Belieben nach Wahl belegen. So entstehen köstliche, individuelle Burritos, Quesadillas oder Sandwiches.
Aber auch für ein ausgefallenes Sushi oder für Crêpes sind die Kokos Wraps bestens geeignet und werden so bestimmt für staunende Gäste sorgen!
Ob als Snack oder als vollwertige Mahlzeit – Unsere Kokosnuss Wraps machen sowohl kalt als auch warm eine gute Figur!

Haltbarkeit der Kokosnuss Wraps

Wie schon erwähnt, sind die Kokosnuss Wraps aufgrund eines natürlichen Trocknungsverfahrens unter Rohkost-Bedingungen monatelang haltbar und das ohne Konservierungsmittel. Dabei genügt die Aufbewahrung bei Raumtemperatur, eine Kühlung oder ein Einfrieren der Wraps ist nicht nötig. Allerdings sollten sie vor direkter Sonneneinstrahlung und trockener Umluft geschützt und nach dem Öffnen gekühlt gelagert werden.

4.79 / 5.00 of 320 www.slowjuice.de customer reviews | Trusted Shops