Making Healthy Easy!

Z-Star Handsaftpressen

Überall einsetzbar, leicht und einfach zu handhaben. Das sind die wesentlichen Merkmale für manuelle Saftpressen. Für die Handsaftpressen der Marke Z-Star aus dem Hause Tribest kommen noch die Attribute stabil, langlebig und formschön dazu. Naturnaher lassen sich Saft oder Smoothie kaum herstellen und dies auch noch in bester Rohkostqualität.

In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Z-Star Hand Saftpresse – Entsaften mit Muskelkraft

Vielleicht ist der Begriff Muskelkraft in diesem Zusammenhang etwas übertrieben, aber immerhin entwickelt der Mensch durchschnittlich etwa 100 Watt Leistung. Das ist zugegebenermaßen weniger als die Motoren der elektrischen Saftpressen besitzen, aber vollkommen ausreichend, um mit einem Z-Star Entsafter Früchte, Gemüse und sogar Weizengras in gesunden und wohlschmeckenden Saft zu verwandeln.

Handentsafter Z-Star

Z-Star Saftpresse – Auf das Presswerk kommt es an

Natürlich erleichtern die manuellen Saftpressen von Z-Star durch einen extra langen Kurbelarm und sauber gearbeitete Lager das Entsaften. Entscheidend ist jedoch das vorgeschaltete Presswerk, das im Aufbau mit einigen Modellen der elektrischen SoloStar Slowjuicer, ebenfalls von Tribest, identisch ist. Übrigens lassen sich bei Bedarf Z-Star und SoloStar Presswerke dank identischer Kupplung untereinander austauschen. Clever gedacht von den Tribest-Ingenieuren im sonnigen Kalifornien. Zur Anwendung im Z-Star Handentsafter kommt eine horizontal verbaute, extra gehärtete Kunststoffwelle mit asymmetrischem Wellengang, die das Pressgut zuerst schneidet und erst in den letzten Abschnitten presst. Das erleichtert auch Ihnen an der Kurbel die Arbeit. Das Ergebnis ist ein sehr trockener Trester und eine hohe Saftausbeute. Das funktioniert so gut, dass der manuelle Z-Star Slow Juicer ebenso gut als Weizengras Entsafter genutzt werden kann.

Handsaftpresse von Z-Star

Z-Star Entsafter – Flexibilität ist alles

Ob nun im Urlaub oder im Gartenhäuschen oder einfach aus Überzeugung: der Z-Star Handentsafter macht immer eine gute Figur. Einfach an eine Tischplatte klemmen (max. 6,5 cm Stärke) und schon können Sie Früchte, Weizengras und Gemüse entsaften oder den eigenen Nudelteig herstellen. Alles ohne Strom und so mit einer hervorragenden CO2-Bilanz.

Entsafter von Z-Star – Der Umwelt zuliebe

Für viele Menschen ist heute der Aspekt des Umweltschutzes von großer Bedeutung. Hier ist der Handbetrieb der Z-Star-Saftpressen schon einmal ein gutes Argument. Dazu kommt die hohe Stabilität und Langlebigkeit der Z-Star-Geräte und eine fast vollständig recycelbare Materialzusammenstellung. Alle Kunststoffe und Metalle der Z-Star-Serie sind sortenrein und natürlich frei von Weichmachern wie BPA.

Handsaftpresse Z-Star

Manuelle Slow Juicer von Z-Star – Faktisch praktisch

Z-Star Saftpressen sind unabhängig von Elektrizität, verfügen über kompakte Maße und sind vielseitig verwendbar. Das sind, neben den bereits aufgeführten Sachverhalten, weitere durchaus überzeugende Argumente, um sich für den Z-Star-Handentsafter zu entscheiden. Das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis macht es für Sie einfach, den Z-Star zum Beispiel als Zweitgerät neben einer elektrischen Saftpresse im Haushalt zu führen oder einfach nur den Z-Star, denn Handarbeit bringt Spaß, Sie werden sehen.

4.82 / 5.00 of 237 www.slowjuice.de customer reviews | Trusted Shops