Bianco Gusto S – Hochleistungsmixer mit Magnetmotor

Dürfen wir vorstellen: Das neueste Modell der Firma Bianco di Puro aus dem Jahr 2021. Die Rede ist vom professionellen und edlen Bianco Gusto S Hochleistungsmixer. In diesem Artikel möchten wir dir die Neueinführung genauer vorstellen. Dafür schauen wir uns die Besonderheiten und Unterschiede zum Vorgängermodell an und erklären dir, was alles Teil des Lieferumfangs ist. Los geht’s! 😊

Besonderheiten des Bianco Gusto Mixers

Das Nachfolgemodell des Bianco Gusto Mixers zeichnet sich nicht nur durch einen 1.200 Watt starken DC Motor (Magnetmotor) aus, sondern punktet mit leistungsfähigen 4,27 PS. Dementsprechend weist das Gerät eine deutliche höhere Leistung auf als Hochleistungsmixer wie Blendtec oder Vitamix, die lediglich einen AC Motor mit Kohlebürsten besitzen. Diese nutzen wesentlich schneller ab und erbringen zudem 400 % weniger Leistung als Mixer mit Magnetmotoren.

Unterschied Bianco Gusto und Bianco Gusto S Hochleistungsmixer

Von der Leistungsfähigkeit her sind beide Modelle identisch. Im Unterschied zum Bianco Gusto erhältst du zum Bianco Gusto S Hochleistungsmixer derzeit zusätzlich ein Soundcover, das der Geräuschreduzierung dient. So kann die Lautstärke noch mal um ein paar Dezibel gesenkt werden.

Ebenso empfiehlt sich der Kauf der Bianco Vakuumpumpe, um die Sauerstoff-Einwirbelung im Smoothie zu minimieren. Auf diese Weise wird ein hoher Nährstoffgehalt garantiert, was mit einem Vitamix oder Blendtec nicht möglich wäre.

Erfahre hier mehr zur Bianco di Puro Vakuumpumpe für Mixer.

Weitere Infos zum Gusto Mixer

Im Lieferumfang inbegriffen sind zwei Mixbehälter (1,5 l und 2 l) sowie zwei Stößel mit Temperaturanzeige. Weiterhin gibt es 6 Automatikprogramme, mit denen du neben Smoothies auch verschiedene Speisen zubereiten kannst.

Der Standmixer überzeugt mit einem 15.000 Umdrehungen starken Motor, der 1.200 Watt aufweist. Zudem besitzt das Gerät einen Überhitzungs- und Überlastungsschutz. Das bedeutet: Wenn der Motor zu heiß wird, schaltet er sich automatisch ab. Des Weiteren haben wir eine automatische Mixbehältererkennung. Falls der Mixbehälter also herunterfallen sollte, schaltet sich auch der Motor ab. Erst wenn du das Behältnis auf den Motorblock setzt, geht der Hochleistungsmixer an.

Hinzu kommt, dass der Bianco Gusto S im Vergleich zu anderen Mixern über eine aktive Kühlung verfügt. Sobald das Gerät zu heiß läuft, beginnt es automatisch damit den Motor zu kühlen. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass der Motor überhitzt. Und trotzdem ist sicherheitshalber ein Überhitzungsschutz eingebaut.

Schaue dir hier das Unboxing Video zum Bianco Gusto Standmixer an.

Fazit: Gusto S Hochleistungsmixer von Bianco di Puro

Wer sich den Bianco Gusto S Standmixer zugelegt hat, wird nicht nur von seinem edlen Design begeistert sein, sondern ebenso von seiner starken Leistung!

Der schicke Hochleistungsmixer eignet sich für den professionellen Einsatz genauso gut wie für den Privatgebrauch. Der Mixer von Bianco Gusto erfüllt höchste Mix- und Küchenansprüche. Unserer Meinung nach ist er der beste Hochleistungsmixer, den man momentan bekommen kann. Überzeuge dich doch einfach selbst! 😊

Hier kommst du zum Bianco Gusto S Mixer.

Beliebte Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Behandelte Themen

EntsaftenBianco GustoBianco Gusto SHochleistungsmixerMagnetmotor
Könnte dich interessieren